Der TV Büsingen und sein Vereinsleben

Der Turnverein Büsingen setzt nicht nur auf eine Disziplin. Ob Leichtathletik, Korbball oder Geräteturnen. Es wird fast alles trainiert.

Bild: Archiv

Der TV Büsingen ist ein sehr ambitionierter Verein. Im Korbball mischt man ganz vorne mit und in der Leichtahletik werden jegliche Arten trainiert. Auch im Geräteturnen, Pferdepauschen und Baren, wird geübt und getrimmt.

Aufstieg der Korbballer im 2018

Als Zweiter der Nationalliga B stieg im 2018 der TV Büsingen in die Nationalliga A auf. Nach einem Kampf im letzten Spiel gegen den TV Zihlschlacht, ergatterten die Büsinger diesen letzten Aufstiegsplatz in die Nationalliga A. Es war nicht nur für die Mannschaft ein toller Erfolg der ganze Verein stand von Anfang an hinter den Korbballer und ermöglichten mit dieser Unterstützung ein grandioser Erfolg.

Training und Vereinsleben

Der TV Büsingen ist auch bekannt für sein gutes Vereinsleben. Ob dem geselligen Beisammensein nach den Trainings den Besuch von Festanlässen an den Weekends oder einfach das Kameradschaftliche unterm Jahr. Das Vereinsleben ist einfach einzigartig und bildet die Kamerradschaft überdurchschnittlich.

 

 

Kommentar erstellen