DTV/TV Beggingen: Ein starkes Gespann

Der TV und der DTV aus der Schaffhauser Kleingemeinde Beggingen fallen positiv auf.

Bild: Begglinger Turnvielfalt auf einen Blick; Vereinsarchiv

Vielfalt und beachtliche Können zeichnen den Turnverein (Herren) und den Damenturnverein Beggingen aus. Die kleine Gemeinde an der Grenze zu Deutschland hat bloss rund 500 Einwohner.

Schaffhausens Nummer 1
Wie eng und erfolgreich TV und DTV zusammenarbeiten, zeigt die gemeinsame Vereinswebseite. Breitensport in seiner ganzen Vielfalt wird betrieben, ohne den Leistungssport zu vernachlässigen. So hat sich Damenturnverein auf den Schulstufenbarren spezialisiert. Der Barren ist das Spezialgerät des Turnvereins. Claudio Wanner leitet die Trainings in der gemeinsamen Gerätekombination von TV und DTV. In den erwähnten drei Disziplinen ist Beggingen kantonal die Nummer 1.

Einsatz für den Nachwuchs
Der Damenturnverein wird von Präsidentin Aline Mengel und Oberturnerin Andrea Vogelsanger geführt. An der Spitze des Turnvereins stehen Präsident Matthias Werner und Oberturner Claudio Wanner. Beide Vereine engagieren sich stark für den Nachwuchs, insbesondere für die Abteilungen Kleine Jugi, Kleine Mädchen und J&S-Gruppe.

Kommentar erstellen