FC Teufen; nach der Vorrunde auf Rang 4

Der Drittligist aus Teufen AR hätte noch besser diese Rückrunde abschliessen können, doch da hatte derFC Rüthi was dagegen.

Bild: Vereinsarchiv; Teufen in gelb

Appenzeller Fussballfans sollten sich die Spiele des FC Teufen nicht entgehen lassen: Denn da wird immer beste Unterhaltung geboten und es gibt Tore en masse. Ganze zehn Tore waren es im letzten Spiel der Vorrunde gegen den Tabellenzweiten FC Rüthi. Die Appenzeller verloren dieses Spiel mit 3:7 und belegen nun nach der Vorrunde den 4. Rang. Was aber auch bedeutet, dass ein Aufstieg in die 2. Liga mit einer massiven Leistungssteigerung verbunden ist.

C-Junioren gewinnen den Hallencup

Am 15. November konnten sich die C-Junioren des FC Teufen den Sieg im C-Junioren Hallencup holen. In einem spannenden Finalspiel entschieden die Teufner Junioren erst im Penaltyschiessen das Spiel. Der letzjährige Finalist, FC Herisau verlor auch dieses Jahr im Final.

 

Kommentar erstellen