TSV Meilen mit vielversprechender Jugendarbeit

Der TSV Meilen kann besonders in Sachen Handball stolz auf seine Jugendarbeit sein. Besonders erfreulich ist, dass hier das weibliche Geschlecht den Ton angibt.

Bild: Archiv

Der Handballclub Meilen feiert bald Geburtstag. Es war am 2. Oktober 1971, als der Verein als Untersektion des Turnvereins ins Leben gerufen wurde.

Im Gleichschritt
Die Herren, die sogenannten Sebuben, des HC TSV-Meilen sind in der 2. Liga aktiv. Die Saison hat gerade erst begonnen. Das Frauenteam "Seedamen" ist ebenfalls zweitklassig. Die Damen starteten als Spielgemeinschaft in die Saison. Zusammen mit den Mädels aus Stäfa kämpft man um Punkte. 

Jugendarbeit
Während im Fussball eher die Männer den Ton angeben, haben in Sachen Handball in Meilen die Frauen die Hosen an. Wichtig ist: Es tut sich was in Sachen Nachwuchs und das ist, was zählt. 

Kommentar erstellen