EHC Kreuzlingen geht unter....

Nachdem der EHC Kreuzlingen-Konstanz. Den EHC Sursee in den Playoff 1/8 Final eliminiert hat, heisst nun der ¼ Final Gegner Ilnau-Effretikon.

Weiter

FC Schmerikon droht der Abstieg

Drei Punkte wollten die Schmeriker unbedingt im Derby gegen den FC Eschenbach holen. Resultiert hat lediglich ein 1:1 Unentschieden und die drohende Angst vor dem Abstieg.

Weiter

Eisstock-Club Amden; Tradition und Geselligkeit

Der Eisstockverein Amden-Arvenbüel wurde 1992 gegründet und pflegt den Eisstockschiesssport in Amden.

Weiter

St. Gallen; wir sind Leader

Mehr als sieben Jahre hat es gedauert, damit St. Gallen wieder vom Leaderthron grüssen darf.

Weiter

HC Thurgau; noch drei Spiele zu den PlayOffs

Auf wen die Thurgauer treffen und ob sie Heimvorteil haben ist noch nicht sicher. Sicher ist jedoch, dass es noch lediglich drei Spiele bi zu den Playoff sind.

Weiter

Staader Frauen werden nicht absteigen

Zwei Jahre, nach dem sich die Frauen des FC Staad und dem FC St. Gallen zusammengeschlossen haben, sind die Damen, diesen Frühling in die Nationalliga A des Frauenfussball aufgestiegen. Nach der Vorrunde zeigt es sich, dass es kein einfaches aber machbares Unterfangen sein wird.

Weiter

Die 10. Tüüfner Adventsnacht

Bereits zum zehnten Mal findet im verkehrsfreien Dorf der Tüüfner Adventsmarkt statt.

Weiter

SV Walde-St. Gallenkappel nimmt den schwarzen Panther ins Visier

Nach einjähriger Pause richtet der SV Walde-St.Gallenkappel (SG) 2018 das grosse Pantherschiessen wieder aus.

Weiter

Schützenverein Uznach: Salutschüsse zum Geburtstag

Beim Schützenverein Uznach trifft der Spruch: «Zuerst die Arbeit, dann das Vergnügen» ins Schwarze.

Weiter

Der TV Kaltenbach-Etzwilen mit neuem Power

Im letzten Bericht über den Turnverein Kaltenbach-Etzwilen , suchte man Damen. Der Aufruf war erfolgreich.

Weiter